Unser Betrieb

Eingerahmt zwischen dem großen und dem kleinen Deister bewirtschaften wir mit unserer Familie einen landwirtschaftlichen Betrieb südlich von Hannover.

Kaschmirziegen

Seit dem Sommer 2019 lebt auf unserem Hof eine Herde Kaschmirziegen. Beeindruckt von ihrem besonderen Erscheinungsbild und ihrer Eleganz, haben wir uns damals für diese besonderen Tiere entschieden.


Biogas

In unserer Biogasanlage werden Mais, Zuckerrüben und Gülle zu Gas vergoren, um daraus Strom und Wärme zu gewinnen.
Der Strom wird ins Stromnetz eingespeist. Die Wärme nutzen wir unter anderem zum Waschen der Wolle. Der entstehende Gärrest wird als wertvoller organischer Dünger auf die Felder bedarfsgerecht ausgebracht. 


Ackerbau

Der Ackerbau bildet die Grundlage für unseren Betrieb. Hier wächst das Futter für unsere Schweine und die Biogasanlage. Dadurch haben wir mit Weizen, Gerste, Mais, Grünland und Zuckerrüben eine abwechslungsreiche Fruchtfolge. Dieses Jahr werden wir auch die Eiweißlieferanten Soja und Ackerbohnen anbauen

Schweinehaltung

Wir halten unsere Schweine in einem geschlossenen System. Das bedeutet die Ferkel werden auf unserem Betrieb geboren, aufgezogen und gemästet. Auch die Muttersauen ziehen wir auf unserem Betrieb selbst nach, so dass unsere Sauen einen sehr hohen Gesundheitsstatus haben und unsere Ferkel alle ihren Ringelschwanz behalten 

Kontakt

[email protected]

Telefon:     050 41-64 06 90
Fax:            050 41-6 40 00 00

Adresse

Die kleine Spinnerei
Neue Rodenbeeke 3
31832 Springe

Öffnungszeiten

Montag    von 15.00 h bis 17.00 h

Mittwoch von 15.00 h bis 17.00 h
Samstag von 10 h bis 12 h

und nach Vereinbarung